Regens Wagner Balatonmáriafürdő

Im Zuge der europäischen Integration wollen wir durch tätige Nächstenliebe und partnerschaftliche Solidarität zum Zusammenwachsen Europas unseren Beitrag leisten.

Ausgerichtet auf diese Zielsetzung haben wir im Jahre 2000 die Regens Wagner Közhasznú Alapitvány als gemeinnützige Stiftung in Ungarn gegründet. Ihr Schwerpunkt ist, in Balatonmáriafürdő und Balatonkeresztúr Dienstleistungen anzubieten in den Bereichen:

  • Wohnen
  • Arbeit und Beschäftigung
  • Erholung und Tagung

Wohnen als Mittelpunkt des Lebens

Menschen mit Behinderung können sich in individueller Weise in unseren Wohnangeboten beheimatet und geborgen fühlen. Sie sollen die alltäglichen Lebensabläufe möglichst eigenständig bewältigen. Für die nötige Assistenz steht pädagogisches Fachpersonal zur Verfügung.

In Balatonmáriafürdő, direkt im Ortszentrum und am Plattensee gelegen, leben rund 25 Bewohnerinnen und Bewohner in kleinen, familienähnlichen Wohnangeboten.

Im Nachbarort Balatonkeresztúr wohnen mitten im Wohngebiet in einem Einfamilienhaus sechs Menschen mit Behinderung in einer begleiteten Wohngemeinschaft.

Arbeit und Beschäftigung

Für Menschen mit Behinderung bieten wir unter fachkundiger Anleitung Beschäftigung derzeit in acht anerkannten Beschäftigungsfeldern: industrielle Fertigung, Gästeservice, Reinigung, Küche, Garten, Keramik, Weberei, Näherei und Wäscherei. Eigengefertigte Souvenirs werden an Feriengäste der Region verkauft.

Erholung und Tagung im Gästebereich

Unser direkt am Ufer des Plattensees gelegener Gästebereich bietet attraktive Übernachtungs-, Erholungs- und Tagungsmöglichkeiten. Das Angebot richtet sich an Reise- und Tagungsgruppen sowie an Einzelpersonen mit und ohne Behinderung.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserem aktuellen Flyer.

Download Flyer (pdf) »

Nähere Informationen, Reservierung und Buchung:

Ansprechpartnerin:

Johannes Deubler
Telefon: 09071 502-507
E-Mail: johannes.deubler@regens-wagner.de

Link zur ungarischen Website »