Impulse zu Advent und Weihnachten 2021

„Hoffnungs-Funken“

 

Advent – die Zeit, in der ein kleiner Funke überspringt, Kerze für Kerze entzündet und das Licht der Hoffnung in der Dunkelheit entflammt

Johann E. Wagner und Sr. Theresia Haselmayr – zwei Menschen, in deren Leben der göttliche Funke übersprang, der Worte und Taten entzündete, mit denen sie das Licht der Hoffnung in so manche Dunkelheit brachten.

Diese zwei adventlich geprägten Menschen, offen für den Funken Gottes, unterwegs als „Lichtgestalten“, nehmen uns mit auf den Weg durch den Advent, hin zur Geburt Jesu.

In diesen Tagen wird die Doppelbiographie von Theresia Haselmayr und Johann Ev. Wagner „Wenn der Funke überspringt“ erscheinen. Einige Bilder aus diesem Buch kombiniert mit geistlichen Impulsen und biblischen Textstellen der jeweiligen Adventssonntage, wollen Sie als „Hoffnungs-Funken“ hinein begleiten, in die diesjährige Adventszeit bis Weihnachten. Somit möge der Advent gleichermaßen eine Einstimmung sein zu unserem 175. Regens Wagner Jubiläumsjahr.

Lassen Sie die Funken von Regens Wagner und Sr. Theresia Haselmayr hoffnungsvoll in ihren eigenen Advent einfallen!

Margit Rapp
Referentin für Seelsorge

Adventsimpuls zum 1. Advent »