Newsletter Weihnachten 2019

Sehr geehrte Damen und Herren,

kurz vor den Feiertagen möchten wir Sie mit unserem Newsletter über einige Neuigkeiten informieren und mit besinnlichen Texten und Impulsen auf die Weihnachtstage einstimmen. 

Wir wünschen Ihnen frohe und gesegnete Weihnachten und für das neue Jahr 2020 alles Gute!

Ihre 
Regens-Wagner-Stiftungen 

 

Inhalt:

Wir folgen dem Stern!
Wir suchen das Kind!
Wir suchen den Schlüssel zum Leben!

Wo ist der Stern?
Wo ist das Kind?
Wo ist der Sinn unseres Lebens?

An den Reichen und Besitzenden
zieht er vorbei.
Die Mächtigen und Herrschenden
lässt er links liegen.
Bei den Abgesicherten und Zufriedenen
macht er nicht Halt.

Dort,
draußen vor der Stadt,
wo es dunkel und kalt,
dort, bei den Armen und Vergessenen,
dort, bleibt er stehen:

Der Stern!

Dort leuchtet
über dem Kind,
dem Neugeborenen,
das Licht aus dem Himmel.

Ich öffne mein Herz.
Ich teil was ich hab.
Ich geb was ich kann,
in der Nacht,
für das Kind,
für sein Leben.
Und finde was ich seit Langem gesucht:
Leben und Frieden auf Erden.

Rainer Remmele

Zum Weihnachtsgruß der Regens-Wagner-Stiftungen »

(Foto: Benne Ochs, Kindermissionswerk ‚Die Sternsinger‘ e.V.)

   

Zeichen im Advent

Fragezeichen, Gedankenstrich, Punkt und Ausrufezeichen begleiten uns durch den Advent 2019.   

Zu den Adventsimpulsen von Direktor Rainer Remmele  »

  

 

Ich folge dem Stern!

"Es waren die Weisen aus dem Morgenland, die in den Nächten ihres Lebens den Himmel sehnsüchtig absuchten. Und was suchten sie? Sie suchten nach einem Leitstern für ihr Leben ..."

Zum Spendenaufruf der Förderstiftung  »

(Foto: Benne Ochs, Kindermissionswerk ‚Die Sternsinger‘ e.V.)

  

  

Stallweihnacht auf dem Müßighof

Über 200 Menschen haben sich von der besonderen Atmosphäre der Stallweihnacht von Regens Wagner Absberg verzaubern lassen.

Lesen Sie mehr »

 

    

ConSozial 2019

Es waren wieder zwei erfolgreiche Messetage mit vielen Gesprächen, Begegnungen, tollen Mitmach-Aktionen, einem beeindruckenden Messebühnen-Auftritt und unserem besonderen Fotokunst-Projekt!

Lesen Sie mehr  »

   

   

50 Jahre Hauskirche von Regens Wagner Hohenwart

Neben den regelmäßigen Gottesdiensten laden weitere Veranstaltungen dazu ein, die beeindruckend gestaltete Hauskirche bei Regens Wagner Hohenwart zu besuchen.

Lesen Sie mehr  »

    

Aktion „Einander Engel werden“

Die Aktion des Bistums Eichstätt möchte den inklusiven Gedanken in die Pfarreien tragen. Sie wurde im Oktober mit einem Gottesdienst in der Kirche Neumarkt uner Beteiligung von Bewohnerinnen und Bewohnern von Regens Wagner Holnstein eröffnet.

Lesen Sie mehr »

   

Festjahr "900 Jahre Kloster Michelfeld"

2019 feierte Regens Wagner Michelfeld gemeinsam mit der Stadt Auerbach dieses Jubiläum. Dabei ist auch eine Chronik entstanden.

Lesen Sie mehr  »

    

"Nun können wir anpacken!"

Dank des Einsatzes von Bundestagsabgeordnetem Alois Karl wird die Sanierung des Klosters Michelfeld nun auch vom Bund großzügig gefördert. Die Umsetzung dieses Großprojekts durch Regens Wagner ist somit gesichert.

Lesen Sie mehr  »

 

Neue Gesamtleitung für Regens Wagner Absberg

Doris Frohnhöfer wird zum 01.08.2020 nach einer Zeit der Einarbeitung die Gesamtleitung für Regens Wagner Absberg übernehmen. Sie tritt damit die Nachfolge von Dr. Hubert Soyer an, der zu diesem Zeitpunkt altersbedingt ausscheidet.

Lesen Sie mehr  »

     

Neue stellvertretende Gesamtleitung für Regens Wagner Rottenbuch

Lars Heimke übernimmt zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Aufgabe des stellvertretenden Gesamtleiters für Regens Wagner Rottenbuch.

Lesen Sie mehr  »

    

Regionalleiter für die Angebote von Regens Wagner in Augsburg

Manuel Huith wurde mit der Regionalleitung der Angebote in Augsburg beauftragt.

Lesen Sie mehr »

Fit bleiben!

Der Behindertensportverein Magnusheim e.V. hat für Regens Wagner Holzhausen zwei neue Bewegungsgeräte angeschafft, damit möglichst viele Menschen mit und ohne Behinderung etwas für ihre körperliche Fitness tun.

Lesen Sie mehr »

 

Neues Büro der OH Eichstätt in zentraler Lage

Seit dem Umzug der Offenen Hilfen Eichstätt, einem Angebot von Regens Wagner Holnstein, im September 2019 können nun auch Menschen im Rollstuhl zentrumsnah die Offenen Hilfen aufsuchen.

Lesen Sie mehr  »

  

"Applaus, Applaus!"

50-jähriges Jubiläum der Regens-Wagner-Schule Dillingen und Segnung der neu sanierten Schulgebäude - wenn das kein Grund zum Feiern ist! Auch alle Schulleiter/-innen seit Bestehen der Schule feierten mit.

Lesen Sie mehr  »

     

150 Jahre Regens Wagner Glött

Das Jubiläum wurde dieses Jahr groß gefeiert. Dabei ist auch ein sehenswerter Fernsehbeitrag von katholisch1.tv entstanden.

Zum Fernsehbeitrag bei katholisch1.tv »

   

Würdigung für die Koordinierungsstelle für Senioren mit Hörbehinderung in Nürnberg

Regens Wagner Zell erhielt für dieses neue Angebot der Offenen Hilfen Nürnberg eine Sonderwürdigung.

Lesen Sie mehr zur Preisverleihung »

Informationen zur Koordinierungsstelle »

   

Neues Fortbildungsprogramm 2020

„Glückskind im Sozialraum!”
Unter diesem Motto steht das neue Programm. Die Kurse sind im Fortbildungsportal buchbar:

https://fortbildungsportal.regens-wagner.de

   

Neues Freizeit- und Reiseprogramm 2020 der Offenen Hilfen 

Sie finden darin Ausflüge und Reisen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit und ohne Behinderung. 

Zum Download der Broschüre »

   

Wort-Schatz

Ein Jahr lang haben Menschen mit und ohne Behinderung aus den Regens Wagner-Zentren wöchentlich ihre Wort-Schätze aus der Bibel vogestellt.

Alle Wort-Schätze können Sie hier nachlesen »

 

 

 

Ausblick: PACE E BENE

Wir laden Sie ein, sich ab Januar monatlich von unseren "Franziskanischen Impulsen" durch das Jahr 2020 begleiten zu lassen.

Ab Januar 2020 unter:
www.regens-wagner.de

 

 

Hier können Sie sich vom Newsletter abmelden.

Impressum

Regens-Wagner-Stiftungen
Direktion
Kardinal-von-Waldburg-Straße 1
89407 Dillingen

Telefon: 09071 502-505
Fax: 09071 502-515
E-Mail: direktion-dillingen@regens-wagner.de
Web: www.regens.wagner.de

Vertretung
Die Regens-Wagner-Stiftungen werden gesetzlich vertreten durch den Stiftungsvorstandsvorsitzenden Pfarrer Rainer Remmele.

Umsatzsteueridentifikationsnummer
USt-ID: DE127509762

Redaktionsverantwortlich
Redaktionsverantwortlich für den Newsletter der Regens-Wagner-Stiftungen ist:
Pfr. Rainer Remmele
Vorsitzender des Stiftungsvorstands
Kardinal-von-Waldburg-Straße 1
89407 Dillingen
Telefon: 09071 502-505

Rechtliche Hinweise zur Organisationsform
Die Regens-Wagner-Stiftungen sind ein Verbund von acht rechtlich selbstständigen kirchlichen Stiftungen öffentlichen Rechts. Diese haben ihren Sitz in Dillingen an der Donau. Stiftungsaufsicht ist die Diözese Augsburg, Körperschaft des öffentlichen Rechts.