Neuigkeiten

Großzügige Förderung für die Sanierung des Klosters Michelfeld:

Großzügige Förderung für die Sanierung des Klosters Michelfeld: "Nun können wir anpacken!"

Dank des Einsatzes von Bundestagsabgeordnetem Alois Karl wird das Großprojekt nun mit 12 Millionen Euro vom Bund gefördert. Das Kloster ist als Kulturgut nationaler Güte eingestuft.

Auf dem Foto von links: Joachim Neuss (Bürgermeister von Auerbach), Direktor Rainer Remmele, Alois Karl (MdB), Peter Miltenberger (Gesamtleitung Regens Wagner Michelfeld), Klaus Hildensperger (Regens Wagner Direktion), Gerhard Reile (Vorsandsmitglied), Dr. Otto Hieber (Beirat an der Einrichtung)

mehr »

Applaus, Applaus! Jubiläum und Segnung in der Regens-Wagner-Schule Dillingen

Applaus, Applaus! Jubiläum und Segnung in der Regens-Wagner-Schule Dillingen

50-jähriges Jubiläum und Segnung der neu sanierten Schulgebäude - wenn das kein Grund zum Feiern ist ...! Auch alle Schulleiter/innen seit Bestehen der Schule feierten mit (von links: Sr. Michaela Speckner, Sr. Maria Grosman, Gerhard Schweiger, Ulrich Seybold)
(Foto: Ingrid Weber)

Zum Bericht über die Feierlichkeiten bei Regens Wagner Dillingen »

Erfolgreiche Messetage bei der ConSozial 2019

Erfolgreiche Messetage bei der ConSozial 2019

Es waren wieder zwei interessante und erfolgreiche Messetage auf der ConSozial mit vielen Gesprächen, Begegnungen, tollen Mitmach-Aktionen, einem beeindruckenden Messebühnen-Auftritt und unserem besonderen Fotokunst-Projekt!

mehr »

50 Jahre Hauskirche von Regens Wagner Hohenwart

50 Jahre Hauskirche von Regens Wagner Hohenwart

Neben den regelmäßigen Gottesdiensten laden weitere Veranstaltungen dazu ein, die besonders gestalteten Hauskirche zu besuchen. Derzeit findet dort die Ausstellung "Hoffnungszeichen" des Hörzhausener Künstler Martin Knöferl statt.

Zu den Veranstaltungen bei Regens Wagner Hohenwart »

Fortbildungsprogramm 2020 - ab 01.11.2019 buchbar!

Fortbildungsprogramm 2020 - ab 01.11.2019 buchbar!

„Glückskind im Sozialraum!”
Unter diesem Motto ist das neue Fortbildungsprogramm 2020 erschienen. Die Kurse sind ab 01. November 2019 im Fortbildungsportal buchbar: https://fortbildungsportal.regens-wagner.de

Pflegebeauftragte der Bayerischen Staatsregierung im Gespräch mit Regens Wagner

Pflegebeauftragte der Bayerischen Staatsregierung im Gespräch mit Regens Wagner

Zu einem Fachgespräch besuchte der Pflegebeauftragte der Bayerischen Staatsregierung Prof. Dr. Peter Bauer (4. v. links) die Direktion der Regens-Wagner-Stiftungen. Am Austausch über aktuelle Themen nahmen Direktor Rainer Remmele, Vorstandsvorsitzender, Matthias Kandziora, stv. Gesamtleiter von Regens Wagner Dillingen, Sr. Gerda Friedel, Stiftungsratsvorsitzende, Sr. Antonia Stegmiller, Projektstelle Bundesteilhabegesetz, und Matthias Bühler, Vorstandmitglied, teil (von links).  

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag!

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag!

Wir gratulieren Ludwig Loch, der über einen langen Zeitraum Regens Wagner gestaltet und geprägt hat, herzlich zu seinem 80. Geburtstag!

Ludwig Loch leitete seit 1984 in der Direktion der Regens-Wagner-Stiftungen die Bereiche Verwaltung, Finanzen und Rechnungswesen. 1986 wurde er zum Verwaltungsdirektor, 1998 zum Direktor für Wirtschaft und Finanzen ernannt. Nach der Errichtung des Stiftungsvorstandes im Januar 2004 war er dessen stellvertretender Vorsitzender. Zum 31.Oktober 2004 ging Herr Loch in den wohl verdienten Ruhestand. Anschließend  wurde er in den Stiftungsrat der Regens-Wagner-Stiftungen berufen und engagierte sich dort ehrenamtlich bis zum August 2013. Von 2004 bis 2010 war er ehrenamtliches Mitglied im Stiftungsvorstand der Regens-Wagner-Förderstiftung, von 2000 bis 2010 Vorsitzender des Kuratoriums von Regens Wagner Közhasznú Alapítvány.

Ein Jahr lang haben Menschen mit und ohne Behinderung aus den Regens Wagner-Zentren wöchentlich ihre Wort-Schätze vogestellt. 

Weiterlesen ›