Neuigkeiten

50 Jahre Hauskirche von Regens Wagner Hohenwart

50 Jahre Hauskirche von Regens Wagner Hohenwart

Neben den regelmäßigen Gottesdiensten laden weitere Veranstaltungen dazu ein, die besonders gestalteten Hauskirche zu besuchen. Derzeit findet dort die Ausstellung "Hoffnungszeichen" des Hörzhausener Künstler Martin Knöferl statt.

Zu den Veranstaltungen bei Regens Wagner Hohenwart »

Fortbildungsprogramm 2020 - ab 01.11.2019 buchbar!

Fortbildungsprogramm 2020 - ab 01.11.2019 buchbar!

„Glückskind im Sozialraum!”
Unter diesem Motto ist das neue Fortbildungsprogramm 2020 erschienen. Die Kurse sind ab 01. November 2019 im Fortbildungsportal buchbar: https://fortbildungsportal.regens-wagner.de

In der Woche vom 11. November 2019 von Maria Koller, Regens Wagner Holnstein

Der Herr ist mein Hirte; mir wird nichts mangeln: (Ps 23,1)

Weiterlesen ›

ConSozial 2019

ConSozial 2019

Am 06. und 07. November 2019 sind die Regens-Wagner-Stiftungen wieder bei der ConSozial in Nürnberg vertreten, dieses Jahr zusätzlich zu unseren Ständen mit einer besonderen Fotokunst-Aktion mit dem Titel „… und ich bin ein Teil“.
Foto: © Wolf Nkole Helzle

Weitere Informationen sowie E-Codes zum kostenfreien Messe-Eintritt 

mehr »

Neues Büro der OH Eichstätt in zentraler Lage eingeweiht

Neues Büro der OH Eichstätt in zentraler Lage eingeweiht

Seit 2018 bekommen Menschen mit Behinderung Assistenz bei den Offenen Hilfen Eichstätt, einem Angebot von Regens Wagner Holnstein. Jetzt nach dem Umzug in die Westenstraße 34 können auch Menschen im Rollstuhl zentrumsnah die Offenen Hilfen aufsuchen. 

Zum Bericht bei Regens Wagner Holnstein »

Besonderer Erntedank auf dem Müßighof von Regens Wagner Absberg

Besonderer Erntedank auf dem Müßighof von Regens Wagner Absberg

Eine gute Ernte und die Segnung des Erweiterungsbaus im Bistrobereich waren besondere Anlässe zum Feiern und damit reichlich Gründe, Dank zu sagen. 

Zum Bericht bei Regens Wagner Absberg »

150  Jahre Regens Wagner Glött

150 Jahre Regens Wagner Glött

Regens Wagner Glött bietet für Menschen mit Behinderung seit 150 Jahren eine Heimat. Das Jubiläum wurde jetzt groß gefeiert. Dabei ist auch ein sehenswerter Fernsehbeitrag von katholisch1.tv entstanden.

Zum Fernsehbeitrag bei katholisch1.tv »

150 Jahre Regens Wagner Glött

150 Jahre Regens Wagner Glött

Seit 1869 ist das ehemalige Fuggerschloss ein Zuhause für Menschen mit Behinderung. Johann Evangelist Wagner begründete damit neben der sog. Taubstummenanstalt in Dillingen die zweite Einrichtung für gehörlose oder geistig behinderte Frauen und Mädchen.

Zum Bericht der Augsburger Allgemeinen zu Geschichte und Gegenwart von Regens Wagner Glött »