Neuigkeiten

ConSozial 2018

ConSozial 2018

Es waren wieder zwei interessante und erfolgreiche Messetage auf der ConSozial 2018 mit vielen Gesprächen und einer tollen Mitmach-Aktion!

mehr »

Fortbildungsprogramm 2019 - ab jetzt buchen!

Fortbildungsprogramm 2019 - ab jetzt buchen!

Inklusion und selbstbestimmte Teilhabe stehen im Fokus unseres neuen Fortbildungsprogramms 2019. Die Kurse sind ab jetzt im Fortbildungsportal buchbar: https://fortbildungsportal.regens-wagner.de

Danke!

Danke!

sagen wir allen Feuerwehren, den Rottenbuchern, der Bevölkerung und allen Helferinnen und Helfern für Ihre Unterstützung beim Brand im Klostergebäude Rottenbuch!

Mit einem Abend der Begegnung geschah dies nun auch persönlich.

Fotos: Hans-Helmut Herold

mehr »

Konferenz der Gesamtleitungen in Berlin

Konferenz der Gesamtleitungen in Berlin

Für einen direkten Austausch mit Vertreterinnen und Vertretern der (Sozial-)Politik tagten die Gesamtleitungen der Regens Wagner-Zentren und der Vorstand der Regens Wagner-Stiftungen für drei Tage in Berlin.

mehr »

Neues Zentrum für Menschen mit Schädel-Hirn-Trauma in Neumarkt eingeweiht

Neues Zentrum für Menschen mit Schädel-Hirn-Trauma in Neumarkt eingeweiht

Zur Segnung des „Leuchtturm”-Projekt konnte der Gesamleiter von Regens Wagner Lauterhofen, Andreas Fersch, u.a. den bayerischen Finanzminister Albert Füracker, Oberbürgermeister Thomas Thumann und Landrrad Willibald Gailler begrüßen. 

mehr »

Besuchergruppe aus Ungarn informierte sich über Regens Wagner

Besuchergruppe aus Ungarn informierte sich über Regens Wagner

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter einer ungarischen Einrichtung für Menschen mit Behinderung lernten bei einem Besuch bei Regens Wagner Dillingen, Hohenwart und der Direktion die Angebote der Regens-Wagner-Stiftungen kennen.

mehr »

Neue stellvertretende Gesamtleitung für Regens Wagner Zell vorgestellt

Neue stellvertretende Gesamtleitung für Regens Wagner Zell vorgestellt

Kerstin Mäder übernimmt ab 01. Dezember 2018 die zweite stellvertretende Gesamtleitung von Regens Wagner Zell. Sie wird zuständig sein für die Bereiche Wohnen in Zell und Heideck, Förderstätte und T-ENE. 

mehr »

Brand im Kloster Rottenbuch

Brand im Kloster Rottenbuch

Am Dienstag Abend, 18.09.2018, brach im denkmalgeschützten Kloster Rottenbuch ein Brand aus. Verletzt wurde dabei niemand.

Das Gebäude stand wegen Renovierungsarbeiten leer, der frisch renovierte Dachstuhl wurde durch den Brand vollständig zerstört.

Knapp 300 Feuerwehrleute sowie viele helfende Anwohner waren und sind im Einsatz.

Ihnen gilt der besondere Dank des Vorstands der Regens-Wagner-Stiftungen!


mehr »