ConSozial 2019

ConSozial 2019

Am 06. und 07. November 2019 sind die Regens-Wagner-Stiftungen wieder bei der ConSozial in Nürnberg vertreten, dieses Jahr zusätzlich zu unseren Ständen mit einer besonderen Fotokunst-Aktion mit dem Titel „… und ich bin ein Teil“ (Standnummer Ü_3A-1).
In Kooperation mit dem international agierenden Medienkünstler Wolf Nkole Helzle und dem befreundeten Fotograf Victor S. Brigola werden die Messeteilnehmerinnen und Messeteilnehmer an zwei Stationen fotografiert. Anschließend werden die Porträts mit einer eigens dafür entwickelten „Real-Time-Morphings“-Software bearbeitet und die Ergebnisse auf eine große Projektionsfläche im Gang zwischen den Messehallen projiziert. GEMEINSAM statt einsam – nach dem Motto der diesjährigen ConSozial entsteht zudem aus den erstellten Porträts das gemeinsame Gesicht der ConSozial 2019. Dieses erhält jeder Teilnehmende im Anschluss an die ConSozial in hochwertiger Druckqualität zugesendet.
Foto: © Wolf Nkole Helzle

An unseren gegenüberliegenden Ständen (Halle 3A, Stand 422 und 424) können die Besucherinnen und Besucher das Thema der ConSozial „GEMEINSAM statt einsam“ interaktiv und kreativ selbst erleben und mit uns bei einer guten Tasse Kaffee und Häppchen ins Gespräch kommen.

Programmtipp: "taub meets taublos" - Gehörlosenkultur live am Mittwoch, 6. November 2019, um 14:30Uhr auf der Messebühne in Halle 3A. Eine Mitarbeiterin und ein Mitarbeiter von Regens Wagner Zell (hörend und gehörlos) zeigen, dass „taub sein“ nicht immer nur bedeuten muss, auf Barrieren zu stoßen. „Taublos“ zu sein kann vielleicht manchmal auch ein Nachteil sein! Gebärdenpoesie und Musik verbindet aber die Kulturen. Dies zeigen die beiden zum Abschluss mit dem Lied von Herbert Grönemeyer „Sie mag Musik nur, wenn sie laut ist“.

Wir laden Sie herzlich ein, uns an unseren Ständen zu besuchen,  „ein Teil“ des interessanten Fotokunst-Projekts zu werden und eine neue Perspektive auf die Gehörlosenkultur zu erleben!

Weitere Informationen zur Messe unter: https://www.consozial.de

Mit folgendem E-Code erhalten sie einen kostenlosen Tageszutritt zur Messe: ichbineinteil

Registrieren Sie sich mit Ihrem Gutscheincode im Ticketshop der ConSozial und drucken Sie sich Ihr kostenfreies E-Ticket (Tageskarte) aus. Damit haben Sie ohne Wartezeiten direkten Zutritt zur Messe der ConSozial.

 
  • E-Code ConSozial2019

  • "taub meets taublos": Franziska Baumann und Marcus Willam