Neue Wohngemeinschaft bei Regens Wagner Balatonmáriafürdö

Anfang Mai war es soweit: nach Wochen der Vorfreude konnten nun sechs Bewohnerinnen und Bewohner von Regens Wagner Balatonmáriafürdö (Ungarn) in die neu eröffnete Wohngemeinschaft im benachbarten Balatonkeresztúr umziehen. Das hierfür erworbene und modernisierte Wohnhaus befindet sich zentral im Ort.

Den Bewohnerinnen und Bewohnern bietet sich hier die Möglichkeit, ein weitgehend eigenständiges und selbstorganisiertes Leben zu führen. Sie gehen werktags zur Arbeit in die Werkstätten nach Balatonmáriafürdö oder helfen im Gästebetrieb von Regens Wagner am Plattensee mit. Im Wohnen werden sie von einem Mitarbeiterteam bei ihren Alltagsaufgaben unterstützt.

Neben den großzügigen Gemeinschaftsräumen (Küche, Wohnzimmer, Aufenthaltsraum) stehen den Bewohnerinnen und Bewohnern Individualräumlichkeiten zur Verfügung. Zur Erholung und Entspannung können die vielfältigen Möglichkeiten im neu angelegten Garten genutzt werden.

Die neue Wohnform ist ein wichtiger Baustein im Wohnangebot von Regens Wagner Balatonmáriafürdö. So kann in durchlässiger Weise den unterschiedlichen Hilfebedarfen der Bewohnerinnen und Bewohner entsprochen werden. Besonderer Dank gilt der Regens-Wagner-Stiftung Dillingen, die die ungarische Regens-Wagner-Stiftung beim Entstehen des neuen Wohnangebotes unterstützt hat.

« Zurück

Suche
Suche starten