Werkstätten für behinderte Menschen (WfbM)

Anerkannte Werkstätten nach §142 SGB IX

Die Regens Wagner Werkstätten sind mit modernen Betriebsmitteln ausgestattet und übernehmen Auftragsarbeiten für Industrie, Handwerk, Handel und Privatpersonen. Sie erbringen Dienstleistungen und stellen eigene Produkte her. Wir garantieren unseren Geschäftspartnern Qualität, Termintreue und Zuverlässigkeit bei angemessenem Preis-Leistungsverhältnis.

Auftragsarbeiten:

  • Holzbearbeitung
  • Metallbearbeitung
  • Metallmontage
  • Elektromontage
  • Spielzeugmontage
  • Sortier- und Verpackungsarbeit
  • Konfektionierung
  • Tampondruck
  • Papierdruck
  • Wäscherei
  • Näherei
  • Gleitschleifen
  • Aluminiumsägen

Dienstleistungen:

  • Landschaftspflege
  • Hauswirtschaft 

Eigenproduktion:

  • Hand- und Teppichweberei
  • Töpferei
  • Stickerei
  • Werbeartikel
  • Lederwaren
  • Korbflechterei
  • Geschenkartikel
  • Textilarbeiten
  • Gartenerzeugnisse

 

Die Arbeitsleistungen der Werkstätten für behinderte Menschen können nach § 140 SGB IX zu 50 % auf die Ausgleichsabgabe angerechnet werden.

Suche
Suche starten

Werkstatt

 

Produkte Werkstatt Michelfeld

 

Werkstatt Lautrach