• Regens Wagner – unter diesem Namen gehen Menschen mit und ohne Behinderung ein Stück ihres Lebens gemeinsam.

    Erfahren Sie mehr über unsere Wurzeln …

  • Das Regens-Wagner-Werk ist in gemeinsamer Ausrichtung organisiert und besteht aus 14 regionalen Zentren in Bayern und einer Stiftung in Ungarn.

    Erfahren Sie mehr über unsere Struktur …

  • … ich finde meinen Weg!

    „Ich finde meinen Weg“ heißt Achtung und Unterstützung der individuellen Lebenswege, die wir mit Menschen mit Behinderung gehen wollen.

  • Wir wollen das Erbe von Johann Evangelist Wagner in den sich wandelnden Herausforderungen weiterführen.

    Wir tragen gemeinsam zur Erfüllung und Gestaltung des christlichen Auftrages von Regens Wagner bei.
  • Bei uns sind Menschen mit Behinderung mit ihren Anliegen und Bedürfnissen willkommen: Kinder und Jugendliche, Frauen und Männer, Erwachsene und alte Menschen.

Herzlich willkommen bei Regens Wagner!

„An 14 Standorten in Bayern arbeiten über 6.500 Mitarbeiter jeden Tag engagiert", das verdiene Lob und Würdigung, so Johannes Hintersberger, Staatssekretär im Bayerischen Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration. Sein Besuch bei Regens Wagner in Dillingen sei auch eine Anerkennung für das großartige Engagement der Stiftung bei der Betreuung von Menschen mit unterschiedlichsten Behinderungen.

(auf dem Foto von links: Matthias Kandziora, stv. Gesamtleiter Regens Wagner Dillingen, Staatssekretär Johannes Hintersberger, Sr. Antonia Stegmiller, stv. Vorstandsvorsitzende der Regens-Wagner-Stiftungen, Ober-bürgermeister Frank Kunz, Direktor Rainer Remmele, Vorstandsvorsitzender der Regens-Wagner-Stiftungen)

Bezirkstagspräsident Jürgen Reichert bei Regens Wagner in Dillingen (10.08.2016)

Zu einem Meinungsaustausch über aktuelle Themen und Anliegen konnten die Vorstandsmitglieder der Regens-Wagner-Stiftungen, Pfarrer Rainer Remmele, Sr. Antonia Stegmiller und Gerhard Reile, den schwäbischen Bezirkstagspräsidenten Jürgen Reichert in Dillingen begrüßen. Im Anschluss informierte sich Jürgen Reichert beim Besuch des Regens-Wagner-Hofs mit Gesamtleiter Stefan Leser und stv. Gesamtleiter Matthias Kandziora über das dortige Wohn- und Beschäftigungsangebot mit tiergestützter Therapie.

Auf dem Foto von links: Direktor Rainer Remmele, Matthias Kandziora, Sr. Antonia Stegmiller, Bezirkstagspräsident Jürgen Reichert, Stefan Leser, Gerhard Reile.

Hurra, Sommerferien! (31.07.2016)

Die Kinder und Jugendlichen der Tagesstätte bei Regens Wagner Zell freuen sich über den Ferienstart.

Ihnen und allen anderen Schülerinnen und Schülern wünschen wir schöne Ferien!

Den Schülerinnen und Schülern, die dieses Jahr ihre Schulzeit beendet haben, wünschen wir alles Gute und Gottes Segen auf ihrem weiteren Weg!

Regens Wagner in Ihrer Region

Die Regens-Wagner-Stiftungen bieten für Menschen mit Behinderung vielfältige Angebote und Dienste. In 14 regionalen Zentren mit etwa 45 weiteren Standorten in Bayern ermöglicht es Regens Wagner Kindern, Jugendlichen, Erwachsenen und Senioren, ihren Weg im Leben zu finden und zu gehen. 

Um zu unseren 14 regionalen Zentren zu kommen, klicken Sie auf die gelben Standorte in der Karte.

Eine detaillierte Übersichtskarte mit allen Regens-Wagner-Einrichtungen in Bayern und in Ungarn können Sie hier herunterladen (PDF, 0,5 MB) » 

Der Stiftungsvorstand hat seinen Sitz in Dillingen a. d. Donau.